Sonntag, 19. Februar 2012

Aus Alt mach Neu


Diese Kerze ist ein alter Kellerfund - ich habe die alten, nur noch teilweise erhaltenen Verzierungen entfernt, die Kerze gereinigt und den Bruch repariert.
Danach habe ich neue Wachsverzierungen angebracht, und dabei habe ich auch etwas vom alten Wachs verwendet.
In Zukunft wird sie als Marienkerze in der Kapelle meiner Patentante leuchten.

Kommentare:

  1. Sie ist schön geworden. Wir haben unsere Kommunionskerze auch selbst gemacht.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen